Zurück ins Regal 2020 XXXIV

Till Raether: Fallwind Der Roman erschien zuerst 2016 und endet so:
Seine Tochter verdrehte die Augen, weil sie mit nichts anderem gerechnet hatte. Aber seine Mutter, die auf dem mittleren Platz zwischen den beiden Mädchen saß, die Hände um ihre Tasche auf dem Schoß verschränkt, verzog mit sanfter Heiterkeit die Mundwinkel und zwinkerte ihm durch den Spiegel ein wenig zu, als kennte sie alle Witze der Welt.